Jobs

Über uns

Jobs

JOBS – Hamburg Towers Betreibergesellschaft GmbH

Die Veolia Towers Hamburg starteten 2014 in den Profispielbetrieb. Nach fünf Jahren in der 2. Basketball Bundesliga ProA und dem Meistertitel 2019 nehmen die Veolia Towers Hamburg seit der Saison 2019/20 in der höchsten deutschen Spielklasse, der easyCredit Basketball Bundesliga, und seit der Spielzeit 2021/22 auch im internationalen Vereinswettbewerb, dem 7DAYS EuroCup, teil.

Als fester Partner von Schulen, Behörden und Institutionen in Hamburg haben die Veolia Towers Hamburg in den vergangenen Jahren ein umfangreiches Sportangebot für die Hansestadt, im Besonderen im Bezirk Wilhelmsburg, etabliert. Neben der Durchführung des Trainings- und Spielbetriebs des Profiteams ist die kontinuierliche Weiterentwicklung des Breitensportprogramms im Kinder- und Jugendbereich sowie der Schulkooperationen im gesamten Hamburger Stadtgebiet ein wichtiges Anliegen für der Veolia Towers Hamburg.

Das Profiteam der Veolia Towers Hamburg wurde 2014 gegründet und spielt seit der Saison 2019/20 in der ersten deutschen Liga, der easyCredit Basketball Bundesliga. Neben der Durchführung des Trainings- und Spielbetriebs des Bundesligateams ist die kontinuierliche Weiterentwicklung des Breitensportprogramms sowie der Schulkooperationen im gesamten Hamburger Stadtgebiet ein wichtiges Anliegen für den Verein. Als fester Partner von Schulen, Behörden und Institutionen in Hamburg haben die Veolia Towers Hamburg in den vergangenen Jahren neben dem Profisport ein umfangreiches Sportangebot etabliert.

 

Die Tätigkeit im Rahmen eines Pflichtpraktikums ist auf eine Dauer von mindestens 3 Monaten, wünschenswert sind 6 Monate. Der frühstmögliche Starttermin ist der 01.08.2023.

 

Deine Aufgabenbereiche

  • Erstellung redaktioneller Beiträge rund um den Jugendbereich der Hamburg Towers
  • Erstellung redaktioneller Kommunikationsinhalte rund um die Aktivitäten der Profi-Mannschaft
  • Planung und Ausarbeitung von Newslettern und dem Spieltagsmagazin #TOWERFUL
  • Unterstützung im allgemeinen Tagesgeschäft
  • Organisatorische Aufgaben an Heimspieltagen

 

Dein Profil

  • Studium, idealerweise in Sportjournalismus, Journalismus, Kommunikationswissenschaft oder Medienwissenschaft
  • Erste Erfahrungen im Bereich Sport-PR wünschenswert
  • Begeisterung für Sport und Kenntnis der Sportart Basketball
  • Redaktionelles Verständnis und gute Recherche-Fähigkeiten
  • Gute MS Office Kenntnisse
  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Grafik- und Videoschnittprogrammen der Adobe Creative Cloud (Photoshop, Premiere etc.)
  • Erfahrung im Bereich Social Media (Facebook, Twitter, Instagram)
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Eigenständige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Führerschein der Klasse B

 

Wir setzen die Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb normaler Bürozeiten und am Wochenende voraus.

 

Wir bieten:

  • ein großartiges Team auf und neben dem Spielfeld
  • flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit zur Arbeit im Home-Office
  • kurze Entscheidungswege und viel eigenverantwortlicher Gestaltungsspielraum
  • Möglichkeit, sich in professionellem Umfeld fachlich und persönlich weiterzuentwickeln
  • Vergünstigungen für den Öffentlichen Nahverkehr (HVV) – gilt nur für langfristige Anstellungen

 

Interessiert?

Dann freuen wir uns über die Zusendung deiner aussagekräftigen Bewerbung  an presse(at)hamburgtowers.de. Das Praktikum wird vergütet.

JOBS – Hamburg Towers e.V.

Der Hamburg Towers e.V. wurde im Jahr 2016 auf Grundlage des „Sport ohne Grenzen e.V.“ gegründet und hat mittlerweile über 500 Mitglieder:innen, die überwiegend in den über 20 Basketballteams im Nachwuchs-, Breiten- und Leistungssport aktiv sind. Darüber hinaus bietet der Hamburg Towers e.V. weitere Sport- und Freizeitangebote, die mit oder ohne aktive Mitgliedschaft im Verein ausgeübt werden können. Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, Sport mit sozialem Engagement zu verbinden und ist daher mit zahlreichen Projekten im Stadtbezirk, an Schulen und Kitas aktiv.

Der Hamburg Towers e.V. sucht zum 01.08.2023 vier Freiwilligendienstleistende (FSJ/BFD) im Sport für den Einsatz im Verein und im Jugendbasketballprogramm.

Die Tätigkeit ist auf eine Dauer von 12 Monaten (01.08.23 – 31.07.24) ausgelegt.

Deine Einsatzschwerpunkte sind:

  • Durchführung von regelmäßigen Trainingseinheiten im Vereinsbetrieb, Schul-AGs und KiTas
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Maßnahmen z. B. Feriencamps / Basketballtage an Schulen / 3×3 u. v. m.
  • Einsatz im Schulkooperationsprojekt Schule Stübenhofer Weg
  • Einsatz bei offenen Sportangeboten für Kinder und Jugendliche
  • Unterstützung bei der Spieltagsorganisation
  • Unterstützung im Bereich Social Media
  • Assistenz und Durchführung von Aufgaben der Geschäftsstelle
  • Betreuung von Vereinssportanlagen

Wir leben von hochmotivierten und zielstrebigen Menschen, die mit uns unser Programm leben und mitprägen wollen. Du solltest folgendes Anforderungsprofil erfüllen:

  • Eigenständige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft und Motivation für die Aufgaben auf und abseits des Felds sowie im Büro
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse der Office-Software
  • Kenntnisse / Basketballerfahrung als Spieler:in und / oder Trainer:in (der Besitz einer gültigen Trainerlizenz ist wünschenswert, aber keine Bewerbungsvoraussetzung)
  • Führerschein der Klasse B wäre wünschenswert

Da einige der Aufgaben auch außerhalb der normalen Bürozeiten stattfinden, setzen wir die Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb dieser und am Wochenende voraus. Dich als teamfähigen und flexiblen Mitarbeiter erwarten bei uns abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten sowie flache Hierarchien und ein kollegiales Umfeld.

Wir bieten dir:

  • einen Einblick in die Organisation eines Sportvereins sowie einer Profi-Basketballmannschaft
  • eigenständiges, verantwortungsvolles Übernehmen von Aufgaben
  • Weiterbildung im Rahmen der FSJ-Seminare und ergänzende Seminartage nach Wahl
  • Teilnahme an einer Trainerausbildung des Verbands
  • Teilnahme an Fortbildungen (intern und extern)
  • Möglichkeit sich in professionellem Umfeld fachlich und persönlich weiter zu entwickeln
  • eine positive Arbeitsatmosphäre

Wir bitten dich um Zusendung deiner Bewerbung mit Darstellung deiner persönlichen Motivation, der bisherigen Basketballerfahrung sowie eines tabellarischen Lebenslaufs per Mail an fsj@hamburgtowers.de.

Die Bewerbungsfrist endet am 30.04.2023.

Der Hamburg Towers e.V. sucht Trainer:innen auf Honorarbasis für den Breitensportbereich im Basketball. Der Verein wurde 2016 auf Grundlage des „Sport ohne Grenzen e.V.“ gegründet und hat mittlerweile circa 400 Mitglieder und 20 Basketballteams in unterschiedlichen Kategorien. Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt Sport mit sozialem Engagement zu verbinden und ist daher mit diversen Projekten im Stadtbezirk, an Schulen und Kitas aktiv.

Zur Verstärkung des Teams sucht der Verein deshalb engagierte, verantwortungsbewusste Trainer:innen. Neben der sportmotorischen Ausbildung steht die Vermittlung von demokratischen Werten im Mittelpunkt

 

Deine Aufgabenbereiche

  • Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie Planung und Durchführung von Basketball-Training im Breitensportbereich
  • Vermittlung von demokratischen Werten wie Teamfähigkeit, regelhaftem Verhalten und gegenseitigem Respekt
  • Ggf. Organisation und Durchführung des mannschaftlichen Spielbetriebs im Rahmen der Hamburger Basketball Ligen

 

Dein Profil

  • Pünktlichkeit und verantwortungsbewusstes Handeln
  • Motivation an Sport, Bewegung und der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Ruhiges und selbstbewusstes Auftreten im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Eigenorganisation und Engagement

 

Formelle Voraussetzungen (können auch nachgeliefert werden)

  • Ggf. Breitensport- oder Basketballtrainer:innenlizenz
  • Masernschutzimpfung
  • COVID-19-Schutzimpfung
  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis

 

Wir bieten:

  • Bezahlung im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit (variiert je nach Lizenz)
  • Einweisung und Unterstützung durch erfahrene Trainer:innen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an kostenlosen Weiter- und Fortbildungsangeboten
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Lehrgängen zum Erlangen einer Trainer:innen-Lizenz des Hamburger Basketball Verbandes

 

Dein Interesse ist geweckt?

Dann sende uns doch eine kurze schriftliche Bewerbung mit etwaigen Qualifikationsund Tätigkeitsnachweisen an:

Oliver Eckardt | eckardt(at)hamburgtowers.de

Der Hamburg Towers e.V. sucht ab sofort Übungsleiter:innen auf Honorarbasis als Teil der Towers Basketball-Akademie im schulischen Ganztag in Hamburg. Die Kurse finden überwiegend auf der Elbinsel (Veddel, Wilhelmsburg und Harburg) statt. Wünschenswert sind Erfahrungen in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen (z.B. aus dem Verein).

 

Deine Aufgabenbereiche

  • Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie Planung und Durchführung von Basketball-AGs im schulischen Ganztag
  • Vermittlung von Teamfähigkeit, regelhaftem Verhalten und gegenseitigem Respekt
  • Motivation von Kindern und Jugendlichen für den Teamsport Basketball

 

Dein Profil

  • Pünktlichkeit und verantwortungsbewusstes Handeln
  • Motivation an Sport, Bewegung und der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Ruhiges und selbstbewusstes Auftreten im Umgang mit Kindern und Jugendlichen

 

Formelle Voraussetzungen (können auch nachgeliefert werden)

  • Masernschutzimpfung
  • COVID-19-Schutzimpfung
  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis

 

Wir bieten:

  • Bezahlung im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit (variiert je nach Lizenz)
  • Einweisung und Unterstützung durch erfahrene Trainer:innen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an kostenlosen Weiter- und Fortbildungsangeboten
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Lehrgängen zum Erlangen einer Trainer:innen-Lizenz des Hamburger Basketball Verbandes

 

Dein Interesse ist geweckt?

Dann sende uns doch eine kurze schriftliche Bewerbung mit etwaigen Qualifikationsund Tätigkeitsnachweisen an:

Daniel Henle | henle(at)hamburgtowers.de

Der Hamburg Towers e. V. wurde 2016 gegründet und ging aus dem Verein Sport ohne Grenzen und dem Profibasketballclub Hamburg Towers hervor. Die Hamburg Towers haben es sich zum Ziel gesetzt, den Basketballsport in Hamburg zu fördern. Abgesehen vom Leistungs- und Breitensport verbindet der Verein Basketball mit sozialem Engagement in Hamburg-Wilhelmsburg und darüber hinaus.

Zur Verstärkung des Trainerteams suchen die Hamburg Towers deshalb weitere Trainer/innen, die viel Spaß und die nötige Kompetenz einbringen, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten. Bei dem Angebot geht es vorrangig um Kinderturn- und (Basket)-Ballschulangebote in den angeschlossenen Partnerschulen/-KiTas. Das Ziel unserer Angebote ist die sportmotorische Ausbildung und die Vermittlung von Werten (Teamfähigkeit, regelhaftes Verhalten und gegenseitiger Respekt).

 

Deine Aufgabenbereiche

  • Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie Planung und Durchführung von Basketball-Training im Breitensportbereich
  • Vermittlung von demokratischen Werten wie Teamfähigkeit, regelhaftem Verhalten und gegenseitigem Respekt
  • Ggf. Organisation und Durchführung des mannschaftlichen Spielbetriebs im Rahmen der Hamburger Basketball Ligen

 

Dein Profil

  • Engagierte und tatkräftige Trainerinnen und Trainer zur Leitung der Sportangebote in KiTas und Grundschulen
  • Große Begeisterung für den Basketballsport und Spaß bei der Arbeit mit Kindern
  • Kommunikatives und selbstbewusstes Auftreten
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Eigenorganisation und Teamfähigkeit
  • Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses
  • Optimalerweise eine Breitensport- oder Basketballtrainerlizenz

 

Formelle Voraussetzungen (können auch nachgeliefert werden)

  • Trainertätigkeit bei den Kinder- und Jugendangeboten des Hamburg Towers e. V.
  • Ausbildung und Motivieren von Kindern und Jugendlichen in den Sportarten Kinderturnen/Ballschule/Basketball
  • Vermittlung von Werten und Kompetenzen wie Teamfähigkeit, regelhaftes Verhalten und gegenseitiger Respekt (Learn4Life)

 

Wir bieten:

  • Kompetente fachliche Unterstützung durch erfahrene Ansprechpartner/Trainer
  • Möglichkeiten zum kostenlosen Erwerb von Basketballtrainer-Lizenzen und zur Teilnahme an kostenlosen Weiterbildungsangeboten
  • Die Bezahlung erfolgt nach Absprache und entsprechender Qualifikation (evtl. Trainerlizenz) im Rahmen der ehrenamtlichen Tätigkeit

 

Dein Interesse ist geweckt?

Dann sende uns eine kurze schriftliche Bewerbung mit Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen an die Hamburg Towers, Oliver Eckardt, unter eckardt(at)hamburgtowers.de.

JOBS – Elbinsel Catering

Die Elbinsel Catering GmbH ist exklusiver Caterer bei allen Veranstaltungen in der edel-optics.de Arena. Für die Heimspiele des Basketball-Bundesligisten und EuroCup-Teilnehmer Veolia Towers sowie für weitere Veranstaltungen suchen wir:

Newsletter