19.09.2021

Testabschluss gegen EuroLeague-Elite

Am Montag (20 Uhr) bestreiten die Hamburg Towers gegen den letztjährigen EuroCup-Sieger AS Monaco ihr letztes Testspiel vor dem Saisonstart. Die Partie wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen.

Anspruchsvoller könnte die Aufgabe, der sich die Hamburg Towers am Montag stellen, kaum sein. Denn bevor am nächsten Samstag (25.09.21, 20.30 Uhr in Ludwigsburg) der Startschuss in der easyCredit BBL fällt, erhält das Team von Pedro Calles im letzten Test der Vorbereitung gegen AS Monaco bereits einen Einblick, was der internationale Wettbewerb für die Hanseaten bereithalten wird. Denn die Mannschaft aus dem Fürstentum sicherte sich im letzten Jahr den Titel im zweithöchsten europäischen Wettbewerb, dem 7DAYS EuroCup, und geht in der aktuellen Spielzeit in der EuroLeague an den Start. Tipoff gegen das europäische Spitzenteam ist um 20 Uhr. Die Partie wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen.

Sowohl AS Monaco als auch die Hamburg Towers haben bisher sieben Testspiele absolviert. Während die Hamburger fünf Siege verzeichneten, gingen die Monegassen bisher nur dreimal als Sieger vom Feld. Rückschlüsse auf die Qualität des Teams sollten daraus aber nicht voreilig gezogen werden, immerhin testete das Team von der Mittelmeerküste fast ausschließlich gegen die europäische Elite – unter anderem gegen Partizan Belgrad, Gegner der Hamburger im EuroCup (120:114-Sieg für Belgrad). Abseits des Feldes machte das Team von Zvezdan Mitrovic am Freitag von sich reden. Mit der Verpflichtung von Mike James komplettierte der EuroLeague-Starter seinen Kader. James beendete die vergangene Saison mit 13 Spielen für die Brooklyn Nets. Von 2014 an zählte er sieben Jahre lang im Dress von Baskonia, Panathinaikos, Mailand und ZSKA Moskau zu den besten Spielern Europas. Ein Grund mehr, wieso sich die Hamburg Towers auf den Test gegen die Startruppe aus dem Fürstentum freuen.

Wer keine Partie der Hamburg Towers in der kommenden Saison verpassen will, der sollte jetzt noch zuschlagen. Derzeit gibt es noch Dauerkarten für die easyCredit BBL und den 7DAYS EuroCup im freien Verkauf. Das Beste: Gegenüber Einzeltickets spart ihr 10 Prozent, habt euren Platz sicher und tragt dabei keinerlei Risiko. Sollte in der Saison 2021/22 ein Heimspiel aufgrund behördlicher Vorgaben mit kurzfristig reduzierter Anzahl oder ganz ohne Zuschauer ausgetragen werden, so erhalten davon betroffene Dauerkarteninhaber:innen den anteiligen Preis erstattet. Die Dauerkarten gibt es ausschließlich hier im Online-Ticketshop.

Fr 29. Oktober 21

vs. MLP Academics Heidelberg

So 07. November 21

vs. BG Göttingen

Sa 20. November 21

@ HAKRO Merlins Crailsheim

So 05. Dezember 21

vs. Basketball Löwen Braunschweig