15.12.2017

Will Darley wechselt zum SC Rist Wedel

Will Darley steht ab sofort nicht mehr im Kader der Hamburg Towers. Er wechselt zum Kooperationspartner SC Rist Wedel in die ProB, wo er einen Kontrakt bis zum Ende der Spielzeit unterzeichnet hat.

„Wir bedanken uns herzlich bei Will für sein Engagement und seinen Einsatz. Er hat einen wichtigen Beitrag zur bisher besten Towers-Saison der Vereinsgeschichte geleistet. In Wedel und für seine weitere Laufbahn wünschen wir Will alles Gute“, sagt Marvin Willoughby, sportlicher Leiter der Norddeutschen. Darley hat es in 13 Saisonspielen auf durchschnittlich 3,3 Punkte gebracht. Bei der Partie gegen Phoenix Hagen ragte der wurfstarke Power Forward mit 12 Zählern heraus. Für den 23-Jährigen waren die Towers die erste Station seiner Profilaufbahn.