30.07.2018

Walker beginnt Profi-Karriere bei Towers

95 Kilogramm geballte Power, verteilt auf athletische 1,88 Meter bekommen die Hamburg Towers in Person von Tevonn Walker. Der kanadische Guard hat zuvor vier Jahre bei den Valparaiso Crusaders im US-Bundesstaat Indiana gespielt und beginnt nun seine professionelle Karriere in Deutschland, ist also ein sogenannter Rookie.

„Im Backcourt haben wir noch einem Spieler benötigt, dessen Stärke es ist, mit dynamischem Zug zum Korb zu punkten. Offensiv wie defensiv kann Tevonn aufgrund seiner enormen Athletik vorangehen. Obwohl er ein Rookie ist, sind wir überzeugt davon, jemanden gefunden zu haben, der sehr schnell zeigen wird, dass sein Potenzial weit über das Level der 2. Bundesliga hinausreicht“, schwärmt Towers-Geschäftsführer und -Sportdirektor Marvin Willoughby.

„Die Gespräche mit Coach Mike Taylor und sein immenses Wissen über Basketball haben mich schnell davon überzeugt, dass die Towers eine großartige Station sind, um meine Profi-Laufbahn zu beginnen. Ich kann kaum erwarten, mit dem Training zu beginnen und dem Team alles zu geben, um die Meisterschaft zu gewinnen“, sagt Walker.

Sticht auf den ersten Blick seine Score-First-Mentalität hervor, die ihn in seiner Senior-Saison zum Topscorer der Crusaders (14,8 Punkte pro Spiel) aufsteigen ließ, sind es speziell die Qualitäten in der Verteidigung, die Walker zu einem besonderen Spieler machen. „Ich liebe es, Defense zu spielen“, betont der bullige 24-Jährige. Neben den durchschnittlich 1,7 Ballgewinnen verzeichnete er für einen Guard seiner Größe nicht minder exzellente 4,8 Rebounds am College. Probleme beim Einleben in Hamburg befürchtet Walker nicht. „Als jemand, der aus Montreal stammt, habe ich einen Vorteil: Dort ist alles multikulti, ich bin es gewohnt, jeden Tag neue Menschen aus anderen Kulturen kennenzulernen.“

Der spektakuläre Dunker passt zur Philosophie von Towers-Trainer Mike Taylor. „Auf der Suche nach einem Akteur, der zu Kova, Cha Cha und René passt, haben Marvin und ich Tevonn schnell als geeigneten Mann identifiziert und Verhandlungen aufgenommen. Seine bisherige Laufbahn demonstriert, was er für ein starker Two-Way-Player ist, der ebenso stolz auf seine Defense wie auf sein Scoring ist. Wir hoffen, dass er eine ähnliche Rolle einnehmen kann wie bei Valpo und sich als Rookie gut akklimatisiert. Ich habe es genossen, Tevonn kennenzulernen, mich mit ihm und seiner Familie zu unterhalten und freue mich sehr darauf, bald mit ihm zu arbeiten“, berichtet Taylor.

Tevonn Walker

Geburtstag: 7. November 1993

Größe: 1,88 Meter

Gewicht: 95 Kilogramm

Position: Guard

Herkunft: Kanada

Stationen:

2014 – 2018     Valparaiso Crusaders (College)