02.08.2017Vattenfall Basketball Akademie startet ins nächste Schuljahr

Die Vattenfall Basketball Akademie, die von den Hamburg Towers in Kooperation mit dem Energiekonzern Vattenfall an Hamburger Schulen durchgeführt wird, geht in die nächste Runde. Interessierte Schulen, die mit Vattenfall und den Hamburg Towers eine Basketball AG an ihrer Schule durchführen möchten, können sich auf die fünf offenen Startplätze bis zum 8. September bewerben.

Die Vattenfall Basketball Akademie bietet den teilnehmenden Schulen neben qualifizierten Trainern das passende Equipment bestehend aus offiziellen Molten Basketbällen und Trikots. Die Kinder im Alter zwischen 9 und 15 Jahren werden durch das Basketballtraining auch an wichtige Themen wie Integration und Ernährung herangeführt. Zum Abschluss des Schuljahres werden beim Finale der Vattenfall Basketball Akademie die besten Schulteams in unterschiedlichen Altersklassen ausgespielt. Der Finaltag bietet den Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit, das Erlernte umzusetzen und sich mit anderen Schulen zu messen.

„Gemeinsam mit den Hamburg Towers möchten wir mit der Basketball-Akademie Kinder und Jugendliche jeder Herkunft für den Sport begeistern und dazu beitragen Teamgeist, Fairness und Pünktlichkeit zu vermitteln. Das Projekt ist Anfang 2016 sehr gut angelaufen und stößt nach wie vor auf großes Interesse und viel Begeisterung – das ist ein toller Erfolg“, sagt Pieter Wasmuth, Generalbevollmächtigter für Hamburg und Norddeutschland.

Im vergangenen Schuljahr nahmen über 20 Schulen aus dem gesamten Stadtgebiet an der Akademie teil. Mehr als 400 Schülerinnen und Schüler nutzten einmal wöchentlich die Gelegenheit, in 90-minütigen Einheiten mit Trainern der Hamburg Towers zu trainieren.

Ansprechpartner für Bewerbungen zu der Vattenfall Basketball Akademie ist Oliver Eckardt (Telefon 040 / 524 77 65 21, Email: eckardt@hamburgtowers.de). Unter allen Bewerbungen, die bis zum 8. September eingehen, werden bis zum 12. September 2017 die fünf neuen Schulen ausgewählt.

Weitere Informationen zu der Vattenfall Basketball Akademie:

HIER

Videos zur Basketball Akademie:

Akademie

Finale