31.08.2018

Towers-Physio Birte Gehrmann ausgezeichnet

Sie sorgt nicht nur dafür, dass die Profis der Hamburg Towers nach Versehrungen schnellstens wieder fit werden. Sie ist auch dafür verantwortlich, dass sie sich möglichst erst gar nicht verletzen: Birte Gehrmann. Und genau dafür ist die Physiotherapeutin des LANS Medicums nun anlässlich des Programms „VBG_Next – Gemeinsam Prävention entwickeln“ ausgezeichnet worden.

„Ich habe ein Konzept für Basketballer ausgearbeitet, das auf präventiven Übungen und umfassender Betreuung der Athleten beruht. Regelmäßige Behandlung, Tests und ein Faszienprotokoll gehören dazu“, erklärt Gehrmann. Der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft gefiel die „Erarbeitung und Umsetzung eines Präventionskonzepts im Bereich Basketball“ derart gut, dass sie der Towers-Physiotherapeutin eine „Urkunde für vorbildliche Prävention für Verletzungsfreiheit und Gesundheit“ verlieh und sie zur Basketball-Botschafterin ernannte. Ihre Arbeit ist demnächst auf der VBG-Website einzusehen und soll als Inspiration für andere Basketballklubs und deren medizinischen Stab dienen.

So 11. November 2018

@NINERS Chemnitz

Sa 17. November 2018

@FC Schalke 04 Basketball

Sa 24. November 2018

@Phoenix Hagen

Mi 21. November 2018

@RÖMERSTROM Gladiators Trier