29.11.2018

Kartenverkauf für Rückrunde beginnt

Kartenverkauf für Rückrunde beginnt

Sechs Heimspiele, sechs Heimsiege. Dreimal eine ausverkaufte edel-optics.de Arena. Partien der Hamburg Towers auf eigenem Parkett boomen. Um der hohen Ticket-Anfrage gerecht zu werden, beginnt der Basketball-Zweitligist am Freitag, 14. Dezember, mit dem Einzelkarten-Verkauf für sämtliche sieben Auftritte im Inselpark vom 11. Januar 2019 an. Zusätzlich ist bereits jetzt eine Rückrunden-Dauerkarte verfügbar.

Mit durchschnittlich 3288 Besuchern – ein Anstieg im Vergleich zu den 3239 Fans pro Begegnung in der Vorsaison – führen die Wilhelmsburger die Zuschauer-Tabelle der ProA bereits das dritte Jahr in Folge an. Auch die 97-prozentige Auslastung ist der Spitzenwert. Die Hälfte der bislang in Hamburg ausgetragenen Spiele war ausverkauft. Am 14. Dezember gegen die ROSTOCK SEAWOLVES sowie am Sonntag, 23. Dezember, gegen die Nürnberg Falcons ist ebenfalls zu erwarten, dass die Abendkasse am Spieltag nicht mehr geöffnet sein wird.

„Dieses Jahr ist die Mannschaft zu Hause besonders stark, woran unsere tollen Fans einen gewaltigen Anteil tragen. Um unsere Ziele zu erreichen und um den Aufstieg zu kämpfen, brauchen wir auch in der verbleibenden Saison jede Frau und jeden Mann zur Unterstützung in der Arena“, betont Towers-Geschäftsführer Marvin Willoughby und ergänzt: „Angesichts der Tatsache, dass die meisten Spiele schon im Vorfeld ausverkauft sind, macht es Sinn, sich eine Rückrunden-Dauerkarte oder zumindest langfristig im Voraus Einzeltickets zu sichern.“

Die Rückrunden-Dauerkarte ist hier zu erwerben: https://hhtowers.wlec.ag/rueckrunden-dauerkarte-saison-2018-2019-tickets-110.html

Weitere Informationen zum Ticketing der Hamburg Towers gibt es auf der folgenden Seite: https://hhtowers.wlec.ag/

So 16. Dezember 2018

@MLP Academics Heidelberg

So 23. Dezember 2018

@Nürnberg Falcons BC

Sa 05. Januar 2019

@RÖMERSTROM Gladiators Trier

Fr 11. Januar 2019

@VfL Kirchheim Knights