31.07.2018

Janniks Offseason-Diary, Teil drei

New York, Washington DC,…Island. So lauten die Stationen meiner letzten Offseason-Tage. Zunächst habe ich nochmal eine Woche im Big Apple geboxt und war die folgenden sieben Tage bei meinen Leuten und Patenkindern in DC, wo mein Coach Emmanuel Coulibaly wieder mit mir gearbeitet hat. Aber nun: Island. Für einen Tag. Was nicht ganz freiwillig passiert ist, aber selbst verschuldet. Ich habe nämlich versehentlich einen falschen Flug gebucht, der mir einen mehrstündigen Aufenthalt dort beschert. Aber halb so wild. Ich mache das Beste daraus und freue mich, einen neuen Ort zu erkunden.

Wesentlich vertrauter ist mir Berlin, wo ich Mittwochfrüh lande. Lange bleibe ich nicht. Es werden nur schnell ein paar Klamotten gepackt, Freunde getroffen und die Haare geschnitten. Abends komme ich mit einem Mietwagen bereits in Hamburg an. Und dann kann es losgehen. Ich freue mich auf die Vorbereitung und darauf, euch spätestens am 22. September zum Saisonstart endlich wiederzusehen.

Euer Jannik

Do 01. Januar 1970

@Nürnberg Falcons BC

Sa 27. Oktober 2018

@Uni Baskets Paderborn

So 04. November 2018

@Artland Dragons

Fr 09. November 2018

@TEAM EHINGEN URSPRING