31.05.2017Hamburg Towers Dance Team nimmt an der Elite Cheerleading Championship teil

Am Pfingstwochenende wartet auf das Hamburg Towers Dance Team ein ganz besonderes Highlight. Vom 3. bis zum 5. Juni  nimmt das Team zum ersten Mal an der Elite Cheerleading Championship teil. Die Meisterschaft, die im Movie Park Germany in Bottrop stattfindet, ist Europas größtes Cheerleading Event, an dem bis zu 4.500 Athleten aus ganz Europa teilnehmen.

Das Dance Team um die Trainerinnen  Janice und Dana Mannke wird in der Kategorie Senior Hip Hop antreten. Die eigens für die Championship konzipierte Choreografie wurde gemeinsam mit der erfahrenen Tänzerin Katja Baumgärtner einstudiert. Seit zwei Monaten bereitet sich das 18-köpfige Team auf die Meisterschaftstage vor und hatte bereits am vergangenen Sonntag die Möglichkeit,  bei einer Generalprobe in der edel optics.de Arena, die Choreografie vor zahlreichen Zuschauern zu präsentieren.  Janice und Dana sehen ihre Tänzerinnen für das große Wochenende gewappnet:  „Ich freue mich schon sehr, dass unser Team endlich einmal „Meisterschaftsluft“ schnuppern wird und das gleich bei internationalem Starterfeld. Das wird unser besonderes Highlight zum Abschluss dieser Saison. Ich bin jetzt schon unheimlich stolz auf die Mädels, da wir in so kurzer Zeit viel geschafft haben“, so Janice Mannke.

Mit etwas Glück kann sich das Towers Dance Team in Bottrop für die USASF Cheer & Dance Worlds qualifizieren, die 2018 in Orlando stattfindet.

Weitere Informationen zur Elite Cheerleading Championship gibt es hier.

Hier geht es zur Facebook Seite des Hamburg Towers Dance Team.