05.12.2018

Benefizspiel zwischen Viva con Agua und Milky Chance

Benefizspiel zwischen Viva con Agua und Milky Chance

Im Wohnzimmer der Hamburg Towers wird in der Vorweihnachtszeit ein echter Leckerbissen aufgetischt. Am Mittwoch, 12. Dezember, treffen die Allstars von Viva con Agua und den langjährigen Unterstützern Milky Chance in einem stargeladenen Benefizspiel aufeinander. Tip-Off in der edel-optics.de Arena ist um 20.15 Uhr.

Es sind namhafte Künstler, die sich auf die beiden Mannschaften verteilen. So schnüren unter anderem St.-Pauli-Profi Marvin Knoll und dessen Präsident Oke Göttlich, die Rapper Das Bo und Maeckes sowie Youtube-Komiker C-Bas die Basketballschuhe. „Wir freuen uns sehr, zum ersten Mal im Tempel der Hamburg Towers mit der universellen Sprache Basketball Menschen für sauberes Trinkwasser zu aktivieren“, sagt Viva-con-Agua-Co-Founder Michael Fritz.

Der Eintritt ist auf Spendenbasis. Sämtliche Erlöse der Charity-Veranstaltung fließen zu gleichen Teilen in die Wasserprojekte von Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. und die Jugendarbeit der Hamburg Towers. Zudem sind alle Refugees herzlich eingeladen, einen entspannten Basketball-Abend in Wilhelmsburg zu verbringen.

Viva con Agua

Viva con Agua ist ein internationales Netzwerk von Menschen und Organisationen, das sich für einen menschenwürdigen Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitärer Grundversorgung einsetzt.

2006 wurde der gemeinnützige Verein „Viva con Agua de Sankt Pauli“ durch den ehemaligen St.-Pauli-Fußballer Benjamin Adrion gemeinsam mit Freunden ins Leben gerufen. Inzwischen unterstützen die Vision „ALLE FÜR WASSER – WASSER FÜR ALLE“ mehr als 10000 ehrenamtliche Supporter, die mit zahllosen Aktionen und ebenso viel Spaß Spenden für Wasserprojekte weltweit sammeln. Gemeinsam mit der Welthungerhilfe und lokalen Partnerorganisationen erreichte Viva con Agua mehr als zwei Millionen Menschen in Wasserprojekten.

Neben dem Hamburger Verein zählen die „Viva con Agua Stiftung“ sowie die Social-Business-Unternehmen „Viva con Agua Arts gGmbH“, „Viva con Agua Wasser GmbH“, „Goldeimer Komposttoiletten GmbH“ sowie Viva-con-Agua-Vereine in Uganda, Österreich, den Niederlanden und der Schweiz zum international tätigen Netzwerk.

So 16. Dezember 2018

@MLP Academics Heidelberg

So 23. Dezember 2018

@Nürnberg Falcons BC

Sa 05. Januar 2019

@RÖMERSTROM Gladiators Trier

Fr 11. Januar 2019

@VfL Kirchheim Knights